Nadelholz

 

Nadelholz ist ein natürlicher Rohstoff, der sich gut verarbeiten und einfach bearbeiten lässt. Holz im Außenbereich ist größeren Temperaturschwankungen und Bewitterung ausgesetzt und reagiert deshalb stärker auf diese Umwelteinflüsse als in geschützten Innenräumen.
Holz schwindet bei Trockenheit und dehnt sich bei Nässe und hoher Luftfeuchtigkeit auch wieder aus. Holz kann sich verdrehen oder auch typische Rissbildungen aufzeigen. Das sind natürliche Eigenschaften. Auch Maßtoleranzen sind normal, deshalb sind alle angegebenen Maße Circa-Werte.

Bei der Kesseldruckimprägnierung (kdi) wird Salz und sehr viel Wasser in das Holz „gepresst”, dadurch quillt es erst und trocknet dann nach und nach ab. Somit verändert sich die Dimension je nach Trocknungsgrad.

Generell gilt: UV-Strahlung führt zu einer natürlichen Vergrauung.
Mit pigmentierten Holzschutz-Lasuren können die Hölzer wieder aufgefrischt werden. Die Oberfläche wird dadurch weniger rissanfällig.

All diese Punkte sind kein Mangel, sondern typische, natürliche Eigenschaften von Holz.

Hier finden Sie uns

HEID Zaun & BauService

Inh. Christian Heid

Massengasse 77

69226 Nußloch


Kontakt

Tel:     06224 1899 285

Fax:    06224 1899 283

Mobil: 0176 43388803

eMail: info@heid-zaunbau.de


Montag – Donnerstag 

08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag

08:00 Uhr – 15:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung